TEL: +49 335 23386578 

B2005Plus Nass- & Trockenwischen

High-End-Saugroboter B2005Plus

Jetzt kaufen

Lernen Sie den Reinigungseffekt von B2005Plus kennen

Nass- & Trockenwischen

Der Wischlappen kann nicht nur den Boden wischen, sondern auch das Wasser automatisch und gleichmäßig abgeben.


 
Der Charme des B2005Plus

Nass- & Trockenwischen

Der Wischlappen kann nicht nur den Boden wischen, sondern auch das Wasser automatisch und gleichmäßig abgeben.

Intelligente Frequenzumwandlungstechnologie

Die Anwendung der Frequenzumwandlung auf den Saugroboter B2005Plus sowie das elektrischen Auge, das im Inneren des Staubabsorptionsbereichs installiert ist, lässt den Roboter während der Reinigung den Staub erkennen und fokussiert damit auf den Reinigungsbereich mit viel Staub zu, welches eine zufällige Reinigung von Bereichen verhindert.

Verschiedene Reinigungsmodi

Der B2005Plus hat verschiedene Reinigungsmodi, einschließlich Auto-Reinigungsmodus, Fleckenreinigungsmodus, Kantenreinigungsmodus, Zeitplan-Modus.

Zur Erforschung neuer Gebiete

Der Saugroboter, der besser als eine menschliche
Arbeitskraft wischt und saugt.


 

Vier Reinigungsmodi gewährleisten den Reinigungseffekt

 

Großer Mopp

370 cm2 großer Wischlappen - wischt wie ein Mensch.

Doppelseitige Bürsten

Doppelseitige Bürsten lassen den B2005Plus perfekt die Kanten reinigen. Die Zentrallochstruktur vermeidet, dass die Ansaugöffnung durch Müll blockiert wird.

90 mm Größe

Mit einer Höhe von 90 mm kann der Roboter leicht unter Möbeln wie Sofa, Tisch und Bett gelangen.

Intelligentes Aufladedesign

Der Roboter kehrt bei niedrigen Akkustand zum Aufladen zur Ladestation zurück.

Antikollisionssensoren

B2005Plus kehrt um, wenn er auf Möbel zufährt und vermeidet somit effektiv durch Kollision verursachte Schäden.

Anti-Sturz-Sensoren

Mit der Einführung von Anti-Sturz durch intelligentes Infrarot, erkennt der Roboter automatisch den Rand und vermeidet den Sturz von Treppen oder Tischen.

Virtueller Blocker

Der virtuelle Blocker lässt den Roboter in bestimmten Bereich arbeiten, wo Sie eine Reinigung wünschen.

UV-Sterilisation

Das UV-Licht tötet die Bakterien auf dem Boden und Teppich ab und hält das Wohnumfeld sauber und gesund.

Geringe Geräuschentwicklung

50 dB Lärm stören nicht bei der Arbeit und beim Relaxen.

Filter verhindern sekundäre Verunreinigungen

Der Staub und Müll wird getrennt, so dass die Ansaugöffnung nicht blockiert wird. Der Primärfilter und HEPA-Filter können Mikrostaub und sekundäre Verunreinigungen beseitigen.


 
Sehr einfache tägliche Wartung

Reinigung der Seitenbürsten

A.Prüfen Sie die Seitenbürsten auf Beschädigungen oder Fremdkörper auf der Bürste.
B.Reinigen Sie die Seitenbürsten
C.F.Entfernen Sie die Schrauben der Seitenbürsten, Ersetzen Sie die Bürsten durch Neue, Verwenden Sie die Schrauben, um die neuen Bürsten zu befestigen

Reinigung der Sensoren und Kontakte

Reinigen Sie die Sensoren und Kontaktpole der Ladestation einmal pro Woche oder nach täglichen Gebrauch, um sicherzustellen, dass der Roboter  in einem guten Zustand ist. 
Wischen Sie die Sensor-Fenster und Sensoren für die automatische Aufladung mit einem weichen, trockenen Tuch ab.
Reinigen Sie die Ladekontakte an der Selbstladestation.
Reinigen Sie den Saugeinlass und die Staubsensoren, wie in den Abbildungen dargestellt.

Reinigung des Staubbehälters

Hinweis: Überprüfen Sie nach der Entnahme des Staubbehälters, ob Fremdkörper im Saugkanal festsitzen oder diesen blockieren und reinigen Sie ihn gegebenenfalls.
A.Drücken Sie auf "HINEINDRÜCKEN", um die Abdeckung des Staubbehälters zu öffnen.
B.Entnehmen Sie den Staubbehälter
C.Separieren Sie den HEPA-Filter vom Staubbehälter.
D.Ziehen Sie die obere Abdeckung des Staubbehälters heraus und entnehmen Sie den primären Filter.
E.Leeren Sie den Staubbehälter und bürsten Sie den Staub raus.
F. Waschen Sie den Staubbehälter mit Wasser aus.

Reinigung und Wechsel der Filter

Reinigen Sie die Filter mit den Reinigungsbürsten.
 Hinweis: Reinigen Sie das Staubbehältermodul, sobald das Müllsymbol auf dem Display angezeigt wird.
Installieren Sie den primären Filter und HEPA-Filter im Staubbehälter.
Hinweis: 1. Platzieren Sie den HEPA-Filter und primären Filter wieder im Roboter, sobald sie trocken sind.
2. Legen Sie den HEPA-Filter und primären Filter zum Trocknen nicht direkt in die Sonne. Schließen Sie die Abdeckung des Staubbehälters und stecken Sie ihn in die Haupteinheit.
Hinweis: Staubbehälter und Filter (inklusive HEPA-Filter) können bei Bedarf ausgetauscht werden.

Zur Montage des Abstandshalters am Wassertank

1.Öffnen Sie die Wasserinjektionsöffnung, nachdem das Wasser zugeleitet wird, befestigen Sie den Wischlappen an der ordnungsgemäßen Stelle.
2.Zielen Sie auf die entsprechenden Öffnungen und montieren Sie den hinteren Abstandshalter am Reiniger.



Übersicht der Kennwerte

Wählen Sie einen Roboter, der für Sie am besten geeignet ist



B2005PLUS
$199
Jetzt kaufen

A338
$219
Jetzt kaufen

A335
$209
Jetzt kaufen

B3000Plus
$209
Jetzt kaufen

Q7000
$229
Jetzt kaufen

X5S
$239
Jetzt kaufen

B6009
$259
Jetzt kaufen
 
  Durchmesser 34cm          
  Höhe 9cm          
  Gewicht 3kg          
  Akku 2000mAH Ni-MH          
  Kapazität Staubbehälter 300ml          
  Leistung 24W          
  Ladezeit 3-4 Stunden          
  Reinigungsdauer Ca. 90 min          
  Geräuschentwicklung 50 dB          
  Seitenbürste Doppelt          
  Wassertank 300 ml          
  Reinigung mit mittiger Bürste -----          
  Intelligente Stauberkennung Ja          
  UV-Funktion Ja          
  Hindernisvermeidung Ja          
  Anti-Sturz-Sensoren Ja          
  Sprachansage Ja          
  Automatisches Wiederaufladen Ja          
  Fernbedienung Ja          
  Reinigungsmodi Auto/Fleck/Kante/Zeitplan          
  Kartennavigation -----          
  WiFi-Steuerung -----          
               

Webseite des urheberrechts © 2017 Liectroux Robotics GmbH.